Coburg

Fahrer stand unter Drogen

Unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln war am Donnerstag in den frühen Morgenstunden ein 21-jähriger Coburger mit seinem BMW in der Rodacher Straße unterwegs. Bei der Kontrolle um 01:45 Uhr erkannte...
Artikel drucken Artikel einbetten

Unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln war am Donnerstag in den frühen Morgenstunden ein 21-jähriger Coburger mit seinem BMW in der Rodacher Straße unterwegs. Bei der Kontrolle um 01:45 Uhr erkannten die Beamten drogentypische Auffälligkeiten bei dem Coburger. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der Autoschlüssel sichergestellt. Gegen den 21-Jährigen wird nun wegen einer Ordnungswidrigkeit nach dem Straßenverkehrsgesetz ermittelt. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren