Nordhalben
UNfall

Fahranfängerin legt Auto aufs Dach

Auf der Umgehungsstraße von Nordhalben kam es Freitagmittag zu einem Unfall. Eine 18-jährige aus Geroldsgrün befuhr die Straße vom Schwimmbad kommend in Richtung Tunnel beim Grund. Vermutlich wegen de...
Artikel drucken Artikel einbetten
Das Auto kam auf dem Dach zum Liegen. Der Unfall geschah ohne Fremdeinwirkung. Foto: Michael Wunder
Das Auto kam auf dem Dach zum Liegen. Der Unfall geschah ohne Fremdeinwirkung. Foto: Michael Wunder

Auf der Umgehungsstraße von Nordhalben kam es Freitagmittag zu einem Unfall. Eine 18-jährige aus Geroldsgrün befuhr die Straße vom Schwimmbad kommend in Richtung Tunnel beim Grund. Vermutlich wegen der tief stehenden Sonne über den Schloßberg kam die Fahranfängerin mit ihren Kleinwagen in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie überfuhr einige Straßenpfähle und Verkehrsschilder, kam nicht mehr auf die Fahrbahn zurück und überschlug sich. Das Auto blieb im Straßengraben auf dem Dach liegen. Die junge Frau war allein im Auto und wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus nach Naila gebracht.

Die Polizei sicherte die Unfallstelle ab, bis der Pkw von einem Abschleppdienst geborgen wurde. miw

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren