Lichtenfels

Fahranfänger verursacht Unfall

Ein 18-jähriger Fahrer eines Mercedes-A-Klasse wollte am Samstagnachmittag vom Klinikum Lichtenfels nach links in die Staatsstraße einbiegen. Hierbei übersa...
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein 18-jähriger Fahrer eines Mercedes-A-Klasse wollte am Samstagnachmittag vom Klinikum Lichtenfels nach links in die Staatsstraße einbiegen. Hierbei übersah er den 29-jährigen Fahrer eines VW Up, der die Staatsstraße in Richtung Lichtenfels befuhr. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die 16-jährige Beifahrerin des Unfallverursachers wurde leicht verletzt und vorsorglich mit einem Rettungswagen ins Klinikum gebracht. Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. An den Autos entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 10 000 Euro.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren