Laden...
Igensdorf

Fahne weht aus Fenster: 1,8 Promille

Auf der Staatsstraße zwischen Dachstadt und Igensdorf ist am Sonntagnachmittag ein Autofahrer einer routinemäßigen Verkehrskontrolle unterzogen worden. Beim Herablassen des Fahrerfensters wehte den Be...
Artikel drucken Artikel einbetten

Auf der Staatsstraße zwischen Dachstadt und Igensdorf ist am Sonntagnachmittag ein Autofahrer einer routinemäßigen Verkehrskontrolle unterzogen worden. Beim Herablassen des Fahrerfensters wehte den Beamten der Polizei Ebermannstadt ein verräterischer Alkoholgeruch entgegen. Ein Alkotest beim 38-jährigen Auto Fahrer ergab einen Wert von über 1,8 Promille. Daraufhin wurde die Weiterfahrt unterbunden, eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt. Der Mann muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten.

pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren