Herzogenaurach

Fachstelle für pflegende Angehörige

Was: Bei der Pflege- und Demenzberatung in Herzogenaurach findet man Ansprechpartner, die einen bei Problemen in der häuslichen Pflege unterstützen, die zu speziellen Themen wie Vorsorgevollmacht oder...
Artikel drucken Artikel einbetten

Was: Bei der Pflege- und Demenzberatung in Herzogenaurach findet man Ansprechpartner, die einen bei Problemen in der häuslichen Pflege unterstützen, die zu speziellen Themen wie Vorsorgevollmacht oder Hilfsmitteln für den Alltag informieren. Aber auch durch Angebote wie Betreuungsgruppen, Besuchsdienst und Helferkreistreffen ermöglichen die Mitarbeiter der Beratungsstelle Austauschmöglichkeiten und Entlastung.

Ansprechpartner:

Rosi Schmitt, Telefon : 09193/ 50 33 191, E-Mail: angehoerigenberatung@asb-erlangen.de

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren