Bamberg

Fachbegriffe

Aktivitas: Zur Aktivitas zählen Füxe, Burschen und inaktive Burschen. Couleur: Die Farben einer Verbindung, die als äußeres Zeichen von den Mitgliedern getragen werden. Bundesbrude...
Artikel drucken Artikel einbetten
Aktivitas: Zur Aktivitas zählen Füxe, Burschen und inaktive Burschen.

Couleur: Die Farben einer Verbindung, die als äußeres Zeichen von den Mitgliedern getragen werden.

Bundesbruder: Alle Mitglieder einer Verbindung

Bursche: Vollberechtigtes Mitglied einer Verbindung im Gegensatz zum Fux. Nach der Fuxenzeit wird ein Mitglied bei einer feierlichen Zeremonie (Burschung) unter Ableistung eines Burscheneides zum vollberechtigten Mitglied erklärt. Vorher ist das Bestehen einer Wissensprüfung notwendig.

Fux: Neues Mitglied einer Verbindung. Während der meist zweisemestrigen Fuxenzeit hat man Gelegenheit, mit eingeschränkten Rechten und Pflichten das Verbindungsleben kennenzulernen.

Kneipe: Traditionelle Feier, die nach bestimmten Ritualen mit Bier, Gesang, Reden und Zeremonien gestaltet wird. Die Kneipe gliedert sich in Offizium (feierlicher hochoffizieller Teil) und Inoffizium (lockerer Rahmen). Während der Reden und Zeremonien herrscht Silentium (Ruhe), dazwischen Kolloquium (Gespräch). Außerdem werden studentische Lieder gesungen.

Konvent: Beratendes und beschlussfassendes Organ einer Verbindung

Korporation: Sammelbegriff für alle Studentenverbindungen und -vereine

Philister: Mitglied einer Studenten/Schülerverbindung nach Abschluss des Studiums bzw. Abiturs.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren