Ebern

Explodierender Airbag verletzt Autofahrerin

Am frühen Montagnachmittag kam es in Ebern zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine junge Frau leicht verletzt wurde. Ein 53-jähriger BMW-Fahrer aus dem Kreis Bamberg war von der Beethovenstraße in die S...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am frühen Montagnachmittag kam es in Ebern zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine junge Frau leicht verletzt wurde. Ein 53-jähriger BMW-Fahrer aus dem Kreis Bamberg war von der Beethovenstraße in die Sudetenstraße eingebogen, ohne auf den von links kommenden Pkw einer vorfahrtsberechtigen 41-jährigen Autofahrerin zu achten. Es kam zum Zusammenstoß beider Autos. Die 41-Jährige erlitt eine leichte Brandwunde an der linken Hand; Grund war die Explosion des Airbags. Ihr fünfjähriger Sohn sowie der 53-Jährige blieben unverletzt. Der Sachschaden beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf 9000 Euro.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren