Tiefenstürmig

Exkursion in die oberfränkische "Wüste"

Der Landschaftspflegeverband Forchheim, die Regierung von Oberfranken und die Naturforschende Gesellschaft Bamberg veranstalten am Mittwoch, 6. Juni, eine Exkursion zu den Mager- und Trockenlebensräum...
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Landschaftspflegeverband Forchheim, die Regierung von Oberfranken und die Naturforschende Gesellschaft Bamberg veranstalten am Mittwoch, 6. Juni, eine Exkursion zu den Mager- und Trockenlebensräume bei Tiefenstürmig. Erkundet werden dabei die typischen Trockenlebensräume, wie beweidete Magerrasen, Blockschutthalden mit Felsen und die charakteristischen Pflanzen und Tiere. Insbesondere sollen auch die Pflegemaßnahmen zum Schutz dieser Lebensräume und die Probleme der Offenhaltung diskutiert werden. Die Weglänge beträgt etwa drei Kilometer. Treffpunkt ist um 18 Uhr in der Ortsmitte (Kirche) in Tiefenstürmig. red


Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.