Am Freitag, 18. Mai, 14 Uhr, kann man bei einer Exkursion in das Klumpertal eines der unberührtesten Täler der Fränkischen Schweiz entdecken. Treffpunkt ist am Wanderparkplatz an der Verbindungsstraße Schüttersmühle - Kirchenbirkig oberhalb der Schüttersmühle. Veranstalter ist das Tourismusbüro Pottenstein. Leiter ist Thomas Bernard. red