Kirchehrenbach
wanderung

Essbare Kräuter am Walberla

Bei einem Spaziergang des Kirchehrenbacher Kunst- und Kulturvereins durch die blühende Landschaft unterhalb des Naturschutzgebiets am Walberla kann man eine...
Artikel drucken Artikel einbetten
Bei einem Spaziergang des Kirchehrenbacher Kunst- und Kulturvereins durch die blühende Landschaft unterhalb des Naturschutzgebiets am Walberla kann man eine Vielzahl essbarer Kräuter kennenlernen. Wer möchte, kann unterwegs Pflanzenteile sammeln und anhand von ausgeteilten Rezepten zu Hause kulinarisch verwerten.
Treffpunkt für diese Tour ist am Sonntag, 22. April, um 10 Uhr am Parkplatz Lindenkeller (zwischen Gosberg und Kirchehrenbach).
Der Rundgang dauert ungefähr zwei Stunden. Zum Sammeln sollte man bitte einen Korb mitbringen. Anmeldungen zur Veranstaltung sind telefonisch unter der Nummer 09191/797099 erwünscht. Kinder unter 14 Jahren dürfen kostenfrei an dem Spaziergang teilnehmen. red

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.