Kronach
Kreiskulturring

Es gibt noch Abos für Späteinsteiger

Bis Freitagmittag können zu 85 Euro noch Späteinsteigerabonnements für die weiteren fünf Abendveranstaltungen des Kronacher Kreiskulturrings erworben werden, der an diesem Wochenende 8., 9. und 10. No...
Artikel drucken Artikel einbetten

Bis Freitagmittag können zu 85 Euro noch Späteinsteigerabonnements für die weiteren fünf Abendveranstaltungen des Kronacher Kreiskulturrings erworben werden, der an diesem Wochenende 8., 9. und 10. November, jeden Abend um 19.30 Uhr, mit Schillers "Don Carlos" seine im Oktober begonnene Spielzeit fortsetzt.

Der Klassiker wurde von der Landesbühne Rheinland-Pfalz, die schon mit mehreren Tourneen in Kronach gastierte, ins Programm aufgenommen, da gerade in unserer Zeit die Diskussion um Freiheit und Verantwortung - wieder einmal - hochaktuell ist. Das Stück bietet zahlreiche Möglichkeiten zu reflektierter Historienschau, vor allem aber zur persönlichen Abfrage, wie es um unser aller Demokratieverständnis steht. Deshalb hat die beratende Kommission für die Spielzeitzusammenstellung der renommiertesten Veranstaltungsreihe des Landkreises diese Produktion ausgewählt, die weit jenseits von ungeliebter Schullektüre eine spannende, besucherfreundliche Zweistundeninszenierung verspricht.

Einzelkarten für das Bühnenplädoyer zu Selbstbestimmung, Toleranz und Freiheitsliebe im Kreiskulturraum an der Siechenangerstraße gibt es zu 20 Euro (Abendkasse 21 Euro) beim Kreiskulturreferat im Kronacher Landratsamt, Tel. 09261/678300. Saisonübersichten werden auf Wunsch gerne als Flyer oder als pdf-Datei zugesandt. Internetnutzende finden Auskünfte über www.landkreis-kronach.de/Kulturelle Veranstaltungen.

Für die Besucher aus dem nördlichen Landkreis werden zum Samstags- und Sonntagsring gegen eine geringe Kostenbeteiligung außerdem zwei Sonderbuslinien angeboten, die direkt zum Kreiskulturraum und nach den Abendvorstellungen von dort zurückfahren. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren