Presseck
winter

Es besteht Räumpflicht

Der nächste Wintereinbruch kommt bestimmt. Daher weist der Markt Presseck alle Eigentümer, die Anlieger öffentlicher Straßen sind, darauf hin, dass sie verpflichtet sind, die Gehsteige von Eis und Sch...
Artikel drucken Artikel einbetten

Der nächste Wintereinbruch kommt bestimmt. Daher weist der Markt Presseck alle Eigentümer, die Anlieger öffentlicher Straßen sind, darauf hin, dass sie verpflichtet sind, die Gehsteige von Eis und Schnee freizuhalten.

Räum- und Streupflicht besteht an Werktagen von 7 bis 20 Uhr sowie an Sonntagen und gesetzlichen Feiertagen von 8 bis 20 Uhr. Das Räumgut ist am Rande der Gehbahnen, bei engen Gehwegen am Rande der Fahrbahn zu lagern. Der Verkehr darf nicht behindert werden.

Die Verordnung über die Streu- und Räumpflicht, die weitere Festlegungen trifft, kann jederzeit im Rathaus Presseck eingesehen werden. Im Interesse aller Verkehrsteilnehmer werden Fahrzeughalter darauf hingewiesen, dass durch parkende Fahrzeuge die Straßen teilweise so eingeengt werden, dass eine Schneeräumung nicht mehr möglich ist. red



Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren