Laden...
Bamberg

Erst verfolgt, dann sexuell belästigt

Eine 20-jährige Bambergerin wurde am Samstag, gegen 19.45 Uhr, in der Pödeldorfer Straße von einem etwa 25-jährigen dunkelhäutigen Mann, der seine Haare auf...
Artikel drucken Artikel einbetten
Eine 20-jährige Bambergerin wurde am Samstag, gegen 19.45 Uhr, in der Pödeldorfer Straße von einem etwa 25-jährigen dunkelhäutigen Mann, der seine Haare auffällig zum Dutt hochgebunden hatte, angesprochen. Der Mann folgte ihr dann in die Siemensstraße. Dort umarmte er sie mehrfach und versuchte sie zu küssen. Der Frau gelang es jedoch sich von dem Mann zu lösen und davon zu laufen.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren