Presseck
Unfallflucht

Erst Pfosten rasiert, dann getürmt

Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer hat am Mittwoch zwischen 11.30 und 22.30 Uhr einen Edelstahlpfosten einer Hofabsperrung im Schöndorfer Weg gerammt. Durch die Wucht des Aufpralls brach der P...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer hat am Mittwoch zwischen 11.30 und 22.30 Uhr einen Edelstahlpfosten einer Hofabsperrung im Schöndorfer Weg gerammt. Durch die Wucht des Aufpralls brach der Pfosten ab. Zudem riss eine Kette riss. Der Verursacher machte such aus dem Staub, ohne sich um den Schaden von etwa 300 Euro zu kümmern. Die Polizeiinspektion Stadtsteinach bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 09225/ 96300-0. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren