Heroldsberg

Erst ausgewichen, dann zusammengestoßen

Niemand verletzt wurde bei einem Unfall, der sich am Freitagfrüh um 9.17 Uhr ereignete. Der Fahrer eines BMW fuhr aus der gesperrten Ausfahrt vom Wasserwerk auf die B 2. Offenbar übersah er dabei eine...
Artikel drucken Artikel einbetten

Niemand verletzt wurde bei einem Unfall, der sich am Freitagfrüh um 9.17 Uhr ereignete. Der Fahrer eines BMW fuhr aus der gesperrten Ausfahrt vom Wasserwerk auf die B 2. Offenbar übersah er dabei eine VW-Fahrerin aus Heroldsberg, die stark abbremsen und auf die linke Fahrspur ausweichen musste, um einen Zusammenstoß mit dem BWM zu verhindern. Allerdings stieß sie mit einer weiteren VW-Fahrerin aus Eckental zusammen. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren