Erlangen
Veranstaltungen

Erlangen lädt am Wochenende zum Marktplatzfest

Für ein Wochenende bietet das Erlanger Marktplatzfest wieder vom 17. bis 18. August ein fränkisches Fest für alle Daheimgebliebenen. Der Büchenbacher Gasthof Güthlein "Zur Einkehr" hat ein abwechslung...
Artikel drucken Artikel einbetten

Für ein Wochenende bietet das Erlanger Marktplatzfest wieder vom 17. bis 18. August ein fränkisches Fest für alle Daheimgebliebenen. Der Büchenbacher Gasthof Güthlein "Zur Einkehr" hat ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. Rund um den Marktplatz bieten die zahlreichen Marktbuden ganztägig fränkische Spezialitäten an.

Das offizielle Programm startet am Samstag ab 18 bis 22 Uhr mit einem fränkischen Musikabend. Zum Tanzen animieren die Fränkischen Straßenmusikanten und die Knoblauchsländer Musikanten. Für die musikalische Begleitung zum Frühschoppen sorgt am Sonntag der Musikverein Erlangen-Büchenbach, ehe das Duo Wulli & Sonja von 16 bis 21 Uhr das Ende des Traditionsfests einleitet.

Traditionell findet am Sonntag um 10 Uhr wieder ein ökumenischer Gottesdienst auf dem Marktplatz statt. Die Einzelhändler der Altstadt haben am Sonntag von 13 bis 18 Uhr ihre Geschäfte geöffnet. Für Kinder gibt es eine große Hüpfburg und am KNAX-Stand Glitzertattoos sowie ein Glücksrad. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren