Weidhausen bei Coburg

Erik Freitag ist neu im Amt

Frischer Wind im GZV Weidhausen: Die Geflügelzüchter haben einen neuen Vorsitzenden. Nach 21 Jahren als Vorsitzender des Vereins hat Wolfang Eyrich sein Amt an Erik Freitag übergeben. Dieser wurde bei...
Artikel drucken Artikel einbetten
Der neue Vorstand (von links): Rolf Freitag, Erik Freitag, Wolfgang Eyrich, Klaus Angermüller, Gerd Schuhmann, Nadine Freitag (es fehlen Dominik Freitag, Cornelia Keller, Frank Beland und Frank Keller)
Der neue Vorstand (von links): Rolf Freitag, Erik Freitag, Wolfgang Eyrich, Klaus Angermüller, Gerd Schuhmann, Nadine Freitag (es fehlen Dominik Freitag, Cornelia Keller, Frank Beland und Frank Keller)
+1 Bild

Frischer Wind im GZV Weidhausen: Die Geflügelzüchter haben einen neuen Vorsitzenden. Nach 21 Jahren als Vorsitzender des Vereins hat Wolfang Eyrich sein Amt an Erik Freitag übergeben. Dieser wurde bei der Hauptversammlung einstimmig gewählt. Zum Dank für die jahrelange Vereinsarbeit bekam Wolfgang Eyrich einen Präsentkorb überreicht. Auch andere Vorstandsposten wurden neu vergeben: Zweiter Vorsitzender ist Dominik Freitag, Kassier Gerd Schumann, Kassiererin Cornelia Keller, Schriftführerin ist Nadine Freitag, Zuchtwarte sind Klaus Angermüller und Wolfgang Eyrich, um das Vereinsgelände und die Parzellenverwaltung kümmern sich Klaus Angermüller, Frank Beland und Frank Keller, Vereinsheimverwalter sind Dominik und Rolf Freitag, Kassenprüfer sind Sigrid Angermüller

und Frank Beland. Als Vereinsmeister wurden die erfolgreichsten Züchter des vergangenen Jahres geehrt. Diese waren: 1. Wolfgang Eyrich mit Leghorn weiß (Hühner) mit 1138 Punkten und 2. Klaus Angermüller mit Lahore schwarz (Tauben) mit 1129 Punkten. N. Freitag

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren