Poppenroth

Erheblicher Schaden bei Wildunfall

Erheblicher Sachschaden ist bei einem Wildunfall in den Morgenstunden des Samstags zwischen Bad Kissingen und Poppenroth entstanden. Einer Pkw-Fahrerin rannte ein Reh ins Auto. Am Wagen entstand erheb...
Artikel drucken Artikel einbetten

Erheblicher Sachschaden ist bei einem Wildunfall in den Morgenstunden des Samstags zwischen Bad Kissingen und Poppenroth entstanden. Einer Pkw-Fahrerin rannte ein Reh ins Auto. Am Wagen entstand erheblicher Sachschaden, der von der Polizei auf rund 4500 Euro geschätzt wird. Das Reh lief anschließend wieder in den Wald und der Jagdpächter wurde mit der Nachsuche betraut. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren