Bamberg
Auszeichnung

Erfolg für Wieland

Die Wieland Electric GmbH mit Sitz in Bamberg zählt zu den Pionieren der elektrischen Verbindungstechnik. Jetzt wurde das mittelständische Familienunternehmen der Elektro- und Elektronikindustrie von ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Wieland Electric GmbH mit Sitz in Bamberg zählt zu den Pionieren der elektrischen Verbindungstechnik. Jetzt wurde das mittelständische Familienunternehmen der Elektro- und Elektronikindustrie von der Wirtschaftswoche zum Weltmarktführer im Bereich steckbare Installationstechniklösungen für Zweckgebäude gekürt.
Um in die exklusive Liste der internationalen Champions aufgenommen zu werden, müssen Unternehmen vier Bedingungen erfüllen: Sie weisen in ihrem Segment den höchsten oder zweithöchsten Marktanteil auf. Ihr Jahresumsatz liegt über 50 Millionen Euro. Mindestens die Hälfte davon generieren sie im Ausland. Und dabei sind sie auf mindestens drei Kontinenten aktiv. Alle vier Kritierien erfüllt das Bamberger Unternehmen, das eigenen Angaben zufolge mehr als 2000 Mitarbeiter beschäftigt und rund 270 Millionen Euro Umsatz weltweit generiert. red
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren