Laden...
Coburg
Souvenirs 

Engel mit Coburger Bratwurst

Die Touristen finden in der Vestestadt ein großes Angebot an Mitbringseln. Dabei handelt es sich aber nicht nur um Tassen oder Postkarten, auch Coburg-Ringe und sogar Bratwurst-Engel sind erhältlich.
Artikel drucken Artikel einbetten
Bratwurst-Engel gibt es in vielen verschiedenen Farben und Gesten in Coburg zu kaufen. Fotos: Luka Brehm
Bratwurst-Engel gibt es in vielen verschiedenen Farben und Gesten in Coburg zu kaufen. Fotos: Luka Brehm
+2 Bilder
Ob man sie für sich selbst, die Familie oder Freunde kauft - Souvenirs spielen im Urlaub fast immer eine Rolle. Doch die Auswahl lässt einen so manches Mal verzweifeln, denn es ist oft schwierig, für jeden das passende Geschenk aus dem Urlaub mitzubringen. Die Coburger Läden bieten zwar eine große Auswahl an Mitbringseln, doch das macht die Entscheidung nicht unbedingt leichter.
Der Laden "feuer-werk" bietet beispielsweise viele Souvenirs an und natürlich auch spezielle von Coburg. "Viele Leute, die früher mal in Coburg gelebt haben, kaufen sich den Coburg-Ring, um immer ein Stück Heimat bei sich zu haben", erzählt die Mitarbeiterin Gisela Pröls-Beck. Diesen Ring gibt es mit verschiedenen Motiven wie zum Beispiel das Stadthaus, das Rathaus, das Prinz-Albert-Denkmal und die Veste Coburg.
Das is t aber nicht das Einzige, das der kleine Laden auf dem Markt, mit Eingang in der Jude ngasse, zu bieten hat. Die Coburger Bratwurst, die eine traditionelle Spezialität in Coburg und Umgebung ist, inspirierte zu einem besonders originellen Souvenir. So entstanden 2009 die Bratwurst-Engel von Sabine Büttner. Die einzeln modellierten Engel gibt es nicht nur in verschiedenen Farben, sondern auch mit unterschiedlichen Gesichtsausdrücken, Frisuren und Gesten. Sie sind zwischen zwölf und 16 Zentimeter groß und halten, wie der Name "Bratwurst-Engel" schon erahnen lässt, eine Coburger Bratwurst in der Hand.
Auch das Stadtwappen von Coburg findet man auf Souvenirs wieder. So gibt es Tassen und Bierkrüge in verschiedenen Farben und mit dem Coburger Mohr als Wappen darauf.


Coburger Mohr auch auf T-Shirts

Und wenn man ein richtiger Fan von Coburg ist, dann kann man sich auch ein T-Shirt mit dem Coburger Mohr als Motiv darauf kaufen.
Es gibt freilich noch vieles mehr, wie eine Spardose oder Teelichter im Coburg-Design. Wer etwas Kunstvolles mitbringen möchte, kann auf Schmuckstücke von Gisela Pröls-Beck zurückgreifen.


Souvenirs auch auf der Veste

Und wer gerade die Veste Coburg besucht und noch kein Souvenir gefunden hat, der ist im Museums-Shop genau richtig. "Zurzeit gehen natürlich alle Artikel, die was mit Luther zu tun haben, gut", erzählt Ulrike Ruppert vom Museums-Shop. Auch Tassen und Bierkrüge, die die Veste abbilden, und Coburg-Magnete kann man hier erwerben. Wem aber etwas ganz Klassisches lieber ist, der muss auch nicht lange suchen: Schon vom Eingang aus sieht man die Postkarten.
Auch für Kinder gibt es etwas, denn der Shop verkauft auch Bastel- und Wissensbücher über Ritter und Burgen.


Ein Luther für 2,39 Euro

Die bekannte Luther-Figur von Playmobil ist hingegen nicht nur was für Kinder, sondern erregt auch die Aufmerksamkeit von Erwachsenen. "Die Figuren verkaufen sich sehr gut", fügt Ulrike Ruppert hinzu. Egal ob Groß oder Klein - wer so einen Luther haben möchte, der muss 2,39 Euro dafür bezahlen.
Alles in allem sollte es also kein Problem sein, in Coburg ein Souvenir zu finden, das der Familie, den Freunden oder einem selbst gefällt.
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren