Sand am Main

Eisplatten demolieren Scheibe eines Lasters

Auf der Maintalautobahn in Höhe Sand hat am Wochenende ein auf der rechten Spur in Richtung Schweinfurt fahrender Sattelzug mehrere Eisplatten verloren. Teile der Eisplatten flogen auf die Windschutzs...
Artikel drucken Artikel einbetten

Auf der Maintalautobahn in Höhe Sand hat am Wochenende ein auf der rechten Spur in Richtung Schweinfurt fahrender Sattelzug mehrere Eisplatten verloren. Teile der Eisplatten flogen auf die Windschutzscheibe eines dahinter fahrenden Sattelzuges. Der Fahrer des vorderen Lastwagens bemerkte den Vorfall nicht und fuhr weiter. An der Frontscheibe des dahinter fahrenden Lasters entstand ein Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. Der 46-jährige Berufskraftfahrer des demolierten Lkw verständigte sofort die Polizei, so dass der andere Sattelzug durch eine Streife der Verkehrspolizeiinspektion Schweinfurt-Werneck an der Anschlussstelle Werneck angehalten werden konnte und dessen Fahrer mit dem Sachverhalt konfrontiert wurde. Von dem 47-jährigen rumänischen Fahrer wurde eine Sicherheitsleistung in Höhe des Bußgeldes einbehalten.



Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren