Laden...
Wimmelbach
Ehejubiläum

Eiserne Hochzeit bei Zeidlers

Anni und Rudolf Zeidler sind seit 65 Jahren verheiratet. Sie feierten in Wimmelbach das seltene Fest der eisernen Hochzeit. Das rüstige Jubelpaar freute sich sehr über die vielen Gratulanten. Der aus ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Das Jubelpaar Rudolf und Anni Zeidler Foto: Mathias Erlwein
Das Jubelpaar Rudolf und Anni Zeidler Foto: Mathias Erlwein

Anni und Rudolf Zeidler sind seit 65 Jahren verheiratet. Sie feierten in Wimmelbach das seltene Fest der eisernen Hochzeit.

Das rüstige Jubelpaar freute sich sehr über die vielen Gratulanten. Der aus Mies (Westböhmen) stammende Jubilar und seine in Thurn geborene Frau haben sich in den vergangenen Jahrzehnten im gesellschaftlichen, politischen und kirchlichen Leben im Ort sehr verdient gemacht. Dementsprechend groß war die Gratulantenschar, in die sich auch Landratsvize Edgar Büttner und Bürgermeister Gerd Zimmer (beide SPD) einreihten.

Rudolf Zeidler hat seine Freizeit ein Leben lang für die Kommunalpolitik und die Vereine geopfert. Eine ganze Wand voll Auszeichnungen und Ehrenurkunden bezeugen das große Engagement des 87-jährigen. Er war 30 Jahre Gemeinderat in der damals noch selbstständigen Gemeinde Wimmelbach und anschließend in der Gemeinde Hausen. Zwischen 1978 und 1996 war er als Dritter Bürgermeister tätig.

Rudolf Zeidler kümmerte sich bereits in jungen Jahren um das gesellschaftliche Leben in Wimmelbach und hatte in vielen Ortsvereinen Vorstandsämter inne. Er engagierte sich besonders für die Errichtung des Wimmelbacher Kindergartens, seinem Einsatz und Mitwirken ist auch die Erweiterung des Friedhofes und des Kirchplatzes zu verdanken. "Wir haben uns beim Tanz in Schloss Thurn kennengelernt", erinnert sich die 85-jährige Jubelbraut. "Er hat mich zum Tanz aufgefordert", weiß sie zu berichten. Nach der Hochzeit 1954 zogen sie in ihr neu erbautes Eigenheim. Aus ihrer Ehe ging Tochter Gerlinde hervor, die mit Schwiegersohn Kaspar in der gleichen Straße wohnt. Drei Enkelkinder und sechs Urenkel sind der Stolz des Jubelpaares, sie freuen sich über die regelmäßigen Besuche.

Anni Zeidler sang 27 Jahre im Kirchenchor und half 20 Jahre bei der Caritas-Haussammlung mit. Im Seniorenkreis war sie ebenfalls fast 20 Jahre tätig. Heute verbringt das Jubelpaar die Freizeit gerne zu Hause mit der Familie und im Garten. Es nimmt an vielen Veranstaltungen teil. erl

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren