Lichtenfels

Einwohnerstatistik: Frauen in der Überzahl

Die Stadt zählte am 1. April 20 328 Einwohner. Davon haben 1739 eine ausländische Staatsangehörigkeit. Im Vormonat waren 20 327 Einwohner gemeldet. 10 102 Einwohner sind männlichen und 10 226 sind wei...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Stadt zählte am 1. April 20 328 Einwohner. Davon haben 1739 eine ausländische Staatsangehörigkeit. Im Vormonat waren 20 327 Einwohner gemeldet. 10 102 Einwohner sind männlichen und 10 226 sind weiblichen Geschlechts. 64 Personen sind im März zugezogen - verzogen sind 54. 67 Personen sind im Stadtgebiet umgezogen. 15 Kinder wurden geboren (zwölf Jungen und drei Mädchen). 23 Personen sind verstorben (zehn männlichen und 13 weiblichen Geschlechts). Die Einwohner in den Stadtteilen teilen sich wie folgt auf: Buch am Forst 532, Degendorf 26, Eichig 83, Isling 406, Klosterlangheim 383, Kösten 541, Köttel 93, Krappenroth 54, Lahm 103, Lichtenfels 11  137, Mistelfeld 877, Mönchkröttendorf 128, Oberlangheim 238, Reundorf 592, Roth 473, Rothmannsthal 145, Schney 2303, Schönsreuth 167, Seubelsdorf 1101, Stetten 179, Tiefenroth 89, Trieb 583, Weingarten 95, insgesamt 20 328. red

Verwandte Artikel

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.