Laden...
Bamberg
Termin

Einschreiben für die Grundschule

Wie das Staatliche Schulamt mitteilt, findet am Mittwoch, 11. März, in allen Grundschulen in der Stadt Bamberg die Schuleinschreibung statt. Anzumelden sind grundsätzlich alle schulpflichtigen Kinder,...
Artikel drucken Artikel einbetten

Wie das Staatliche Schulamt mitteilt, findet am Mittwoch, 11. März, in allen Grundschulen in der Stadt Bamberg die Schuleinschreibung statt. Anzumelden sind grundsätzlich alle schulpflichtigen Kinder, die zwischen 1.10.2013 und 30.9.2014 geboren sind, die im Vorjahr zurückgestellt wurden (Bescheid ist vorzulegen) oder die "Korridorkinder" waren (1.7.2013 - 30.9.2013 geboren) und im letzten Schuljahr nicht eingeschult wurden. Kinder, die zwischen 1.10.2014 und 31.12.2014 geboren sind, können auf Antrag der Eltern aufgenommen werden, wenn zu erwarten ist, dass das Kind mit Erfolg am Unterricht teilnehmen kann. Dazu muss vor der Schuleinschreibung ein formloser Antrag an die Schulleitung gestellt werden. Für eine vorzeitige Schulaufnahme von Kindern, die ab dem 1.1.2015 geboren sind, ist zusätzlich ein positives Gutachten des zuständigen staatl. Schulpsychologen erforderlich, das die Schulfähigkeit bestätigt. Die Erziehungsberechtigten erscheinen zusammen mit dem Kind und bringen die nötigen Unterlagen zur Schuleinschreibung mit. red

?

Verwandte Artikel