Laden...
Bayreuth
Theater

Eine Reise zum Mond

150 Jahre Bezirkskrankenhaus Bayreuth: Das Jubiläumsjahr hat begonnen. Und mit ihm eine Reihe von Benefizveranstaltungen auf dem Gelände der Klinik. Los geht es mit einem musikalischen Geschichtenaben...
Artikel drucken Artikel einbetten

150 Jahre Bezirkskrankenhaus Bayreuth: Das Jubiläumsjahr hat begonnen. Und mit ihm eine Reihe von Benefizveranstaltungen auf dem Gelände der Klinik.

Los geht es mit einem musikalischen Geschichtenabend, bei dem sich alles um den Mond drehen wird. Am Freitag, 31. Januar, ab 19 Uhr wird Florian Kaplick die Besucher der "Alten Wäscherei" am Bezirkskrankenhaus auf eine weite Reise mitnehmen.

"Mondsüchtig - kennen Sie das, oder jemanden, der jemanden kennt, der es kennt?", fragt Florian Kaplick. Der Pianist und Psychiater hilft den Zuhörern auf die Sprünge und nimmt die Besucher mit auf eine Reise zum Mond und zurück.

Von Cyrano de Bergerac bis Edgar Allan Poe, von "Peterchens Mondfahrt" bis zu Neil Armstrongs Landung, von Jules Verne bis Karl Valentin und von Beethoven über Debussy bis zu David Bowie wird der Ausflug in Raum und Zeit, in den Kosmos und zum Mond reichen. Das Gastspiel des Fränkischen Theatersommers ist kostenlos. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren