Mitwitz

Eine Reise ins Traumland

Die Circus-Show-Robini gastiert vom 20. bis 22. September in Mitwitz.
Artikel drucken Artikel einbetten
Akrobatik darf in einem Zirkus nicht fehlen. Foto: privat, gemalt von Sophie
Akrobatik darf in einem Zirkus nicht fehlen. Foto: privat, gemalt von Sophie

"Hereinspaziert! Hereinspaziert! Die Manege der Träume öffnet ihre Pforten und lässt Ihre Fantasie lebendig werden." Mit diesen Worten wirbt die "Circus-Show Robini" für ihre Auftritte in Mitwitz. Dort werden die Besucher auf eine Weltreise der besonderen Art geschickt.

Es gibt viele Tiere zu sehen, aber auch fantastische akrobatische Leistungen zu bewundern.

Friesen und Andalusier beeindrucken mit Temperament und Eleganz die Besucher. Kamel Olaf steht den Kindern in der Pause der Vorstellung zum Reiten, Streicheln und Kuscheln zur Verfügung. Komplettiert wird die tierische Truppe durch die große Kamel-Karawane und Ziegen.

Cowboy und Indianer

In der Cowboy- und Indianer-Show wird das Publikum in den Wilden Westen entführt. Preisgekrönte Handstandakrobaten und Akrobaten, die durch die Lüfte schweben, sorgen zudem für atemlose Spannung und schwerelose Eleganz. Und nicht zu vergessen sind die Spaßmacher, die Clowns.

Die Verantwortlichen versprechen ein buntes und lustiges Zirkusprogramm und laden zur Reise ins Traumland ein.

Vorstellungen finden auf dem Mitwitzer Festplatz (Schlossallee) von 20. bis 22. September täglich um 17 Uhr statt. Nur am Sonntag gibt es um 14 Uhr eine zusätzliche Vorstellung.

Am Freitag und Sonntag finden Aktionstage statt. Gegen Vorlage der Eurosparkarte gibt es rabattierten Eintritt. Diese Karte ist laut Veranstalter in vielen Geschäften, Schulen und Kindergärten kostenlos erhältlich. Nähere Infos gibt es auch direkt beim Zirkus unter der Telefonnummer 0177/4885572.

Die "Circus-Show Robini" ist von Februar bis Dezember in circa 80 Städten zu Gast. Ein logistisches Meisterwerk ist der Auf- und Abbau der kompletten Zirkusstadt, der jeweils nur 2,5 Stunden dauert. Das Vier-Masten-Zirkuszelt ist in den Sommer- wie in den Wintermonaten wohltemperiert. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren