Weingartsgreuth

Eine Idylle zum Mitnehmen

Bei "Faszination Garten" auf Schloss Weingartsgreuth gibt es nicht nur Pflanzen, sondern auch Werkzeug, Dekoartikel, Fachliteratur, Vorträge und mehr.
Artikel drucken Artikel einbetten
Zahlreiche Gärtnereien zeigen ihre Blütenträume. Foto: privat
Zahlreiche Gärtnereien zeigen ihre Blütenträume. Foto: privat

Rund 150 Aussteller aus ganz Deutschland und den Nachbarländern präsentieren von Freitag, 17. Mai, bis Sonntag, 19. Mai, bei dem Markt "Faszination Garten" auf Schloss Weingartsgreuth ihr Angebot. Passend zur Jahreszeit bieten rund 40 Spezialgärtnereien eine umfangreiche Auswahl an Pflanzen, Zwiebeln und Sämereien für die Frühjahrspflanzung an - vom nahezu kompletten Staudensortiment mit alten und neuen Raritäten bis hin zu besonderen Gehölzen, teilen die Veranstalter mit. Eine Fülle von Schönem und Ausgefallenem für den Garten rundet das Angebot ab: hochwertiges Gartenwerkzeug, Dekorationen, Pflanzgefäße, Gartenmöbel, Gartenkunst, Antiquitäten, Kunsthandwerk, Fachliteratur und vieles mehr.

In der romantisch-barocken Anlage von Schloss Weingarts-greuth erwarten den Besucher neben einem märchenhaften Ambiente auch die schwungvolle Musik der "March Brothers" und Kulinarisches aus der Region. Fachvorträge namhafter Referenten und Gespräche mit den Gärtnern bieten Informationen und Erfahrungsaustausch.

Eintritt bis 16 Jahre frei

Das romantisch-barocke Landschloss am Rande des Steigerwalds liegt in einem über 20 000 Quadratmeter großen Gelände mit Wald, Wiesen und Obstgärten. Den Rahmen von "Faszination Garten" bilden der Hofbereich rund um das verwunschene Schloss im französischen Stil, die große Schlosswiese sowie die Flächen der alten Gärtnerei.

Weitere Informationen zum Programm, den Ausstellern und der Veranstaltung gibt es im Internet unter www.faszination-garten.de. Geöffnet ist der Markt täglich von 10 bis 18 Uhr, Einlass bis 17 Uhr. Der Eintritt kostet zehn Euro pro Person und Tag, bis 16 Jahre ist der Eintritt frei. Das Parken, der Besuch der Vorträge und Live-Musik sind im Eintritt enthalten. red

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren