Erlangen
Fahndung

Einbrecher ziehen durch Erlangen

Die Polizei Erlangen hat am vergangenen Wochenende mehrere Einbrüche im Stadtgebiet registriert. Im Zeitraum zwischen 12 Uhr am Samstag und 9.30 Uhr am Sonntag brachen bislang unbekannte Täter in ein ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Polizei Erlangen hat am vergangenen Wochenende mehrere Einbrüche im Stadtgebiet registriert. Im Zeitraum zwischen 12 Uhr am Samstag und 9.30 Uhr am Sonntag brachen bislang unbekannte Täter in ein Büro der Klinik am Maximilianplatz ein, heißt es im Pressebericht. Sie durchwühlten den Raum und entwendeten schließlich mehrere Hundert Euro Bargeld.

Im Laufe des Samstags wurde noch ein weiterer Büroraum einer Klinik in der Krankenhausstraße Ziel von Einbrechern. Hier entwendeten die bislang Unbekannten einen geringen vierstelligen Betrag.

Zusammenhang wird geprüft

Gegen 23.30 Uhr am Samstag verschafften sich bislang ebenfalls Unbekannte gewaltsam Zutritt zu einem Café am Schlossplatz. Auch hier durchsuchten die Eindringlinge die Räumlichkeiten und entwendeten Bargeld in Höhe von mehreren Tausend Euro. Zudem entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 100 Euro.

Das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Erlangen hat die Ermittlungen übernommen. Ob ein Zusammenhang zwischen den Taten besteht, wird nun untersucht. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter Telefon 0911/21123333 in Verbindung zu setzen. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren