Bamberg
Ermittlungen

Einbrecher erbeuten Schmuck

Mit Bargeld und Schmuck sind am Samstagnachmittag bislang Unbekannte bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus im Bamberger Berggebiet entkommen. Die Kriminalpolizei Bamberg ermittelt und bittet um Mi...
Artikel drucken Artikel einbetten

Mit Bargeld und Schmuck sind am Samstagnachmittag bislang Unbekannte bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus im Bamberger Berggebiet entkommen. Die Kriminalpolizei Bamberg ermittelt und bittet um Mithilfe.

Zwischen 14 und 17.30 Uhr suchten die Einbrecher laut Polizeibericht das Haus in der Hohe-Kreuz-Straße auf und drangen gewaltsam über die Terrassentür in das Gebäude ein. Dabei verursachten sie einen Sachschaden von etwa 600 Euro. Bei ihrer Suche nach Wertsachen entwendeten die Täter Schmuckstücke und einen geringen Bargeldbetrag, bevor sie die Flucht ergriffen.

Hinweise zum Einbruch oder auf verdächtige Personen sowie auf auffällige Fahrzeuge nimmt die Kriminalpolizei Bamberg unter der Telefonnummer 0951/9129-491 entgegen. pol

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren