Strullendorf
Fahndung

Einbrecher durchstöbern Wohnhaus

In ein Wohnhaus in Strullendorf drangen bislang unbekannte Einbrecher im Laufe des Dienstags ein. Die Kriminalpolizei Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet die Bevölkerung um Mithilfe. D...
Artikel drucken Artikel einbetten

In ein Wohnhaus in Strullendorf drangen bislang unbekannte Einbrecher im Laufe des Dienstags ein. Die Kriminalpolizei Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

Die Unbekannten verschafften sich im Zeitraum zwischen 10.30 und gegen 20.15 Uhr über die Terrassentür gewaltsam Zutritt zu dem Anwesen in der Richard-Wagner-Straße. Dabei richteten sie einen Sachschaden von etwa 500 Euro an. Anschließend durchsuchten die Täter mehrere Zimmer, erbeuteten jedoch nach bisherigen Erkenntnissen keine Wertsachen und entkamen unbehelligt.

Zeugen, die am Dienstag in besagtem Zeitraum verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge in der Richard-Wagner-Straße gesehen haben, werden gebeten, sich bei der Kripo Bamberg unter der Telefonnummer. 0951/9129-491 zu melden. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren