Hammelburg
Europa-Union

Einblicke in die deutsche Sicherheitspolitik

Der Kreisverband der Europa-Union Hammelburg mit seinem Vorsitzenden Hans-Dieter Scherpf und Bundestagsabgeordneter Manuela Rottmann (Bündnis 90/Die Grünen) veranstaltet einen gemeinsamen Abend am Don...
Artikel drucken Artikel einbetten

Der Kreisverband der Europa-Union Hammelburg mit seinem Vorsitzenden Hans-Dieter Scherpf und Bundestagsabgeordneter Manuela Rottmann (Bündnis 90/Die Grünen) veranstaltet einen gemeinsamen Abend am Donnerstag, 22. August, 19 Uhr, im Gasthof "Adler" in Langendorf ein.

"Friedenspolitik in unfriedlichen Zeiten" - darüber spricht Tobias Lindner, Obmann für die Gruppe der Grünen-Abgeordneten, im Verteidigungsausschuss des Deutschen Bundestages. Insgesamt sind 36 Abgeordnete aus allen Fraktionen in diesem Gremium. In dieser Eigenschaft als Sprecher der Grünen im Ausschuss besucht Lindner das Ausbildungszentrum der Infanterie in Hammelburg an diesem Tag. Lindner wird am Abend mit einem Referat in das Thema zur deutschen Friedenspolitik mit den Gästen ins Gespräch kommen. Europa lebt seit Jahrzehnten in Frieden und Freiheit. Ursache für Wohlstand und Stabilität. Frieden ist ein hohes Gut. Lindner weiß als Abgeordneter und aus seiner Tätigkeit im Verteidigungsausschuss um die Risiken und Herausforderungen für die Bundesrepublik heute und in der Zukunft.

Wie kann es der deutschen Politik gelingen, im Schulterschluss mit seinen Nato-Partnern und den Vereinten Nationen Frieden und Sicherheit für Europa und Deutschland zu bewahren? Auf die sich täglich neu stellenden Fragen geht Lindner ein und nimmt die Gäste mit auf die Suche nach Antworten auf die Herausforderung der "ganz normalen" deutschen Verteidigungs- und Sicherheitspolitik. Dieter Galm

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren