Burk
Kinderfasching

Ein lautes, lustiges und buntes Treiben

Laut und lustig: So ging es zu auf dem Burker Kinderfasching. Es war ein buntes, wildes Treiben im Burker Sportheim. Der Burker Kinderfasching war sehr gut ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Auf dem Kinderfasching in Burk  Foto: Andrea Faust
Auf dem Kinderfasching in Burk Foto: Andrea Faust
Laut und lustig: So ging es zu auf dem Burker Kinderfasching. Es war ein buntes, wildes Treiben im Burker Sportheim.
Der Burker Kinderfasching war sehr gut besucht und durch das Kommen des großen und kleinen Forchheimer Prinzenpaares mit einem Höhepunkt ausgestattet. Zusätzliche Stimmung brachte die Kindergarde, die laut bejubelt wurde und eine Zugabe geben musste.
Rund 300 Besucher zählte der Veranstalter FC Burk. Mit Spielen und jeder Menge Spaß ließen sich die kleinen Narren nichts entgehen. Unter anderem gab es ein Mohrenkopf-Wettessen, ein Bobby-Car-Rennen und die "Reise nach Jerusalem". Sponsoren hatten für tolle Preise gesorgt.
Am Faschingsdienstag ab 14 Uhr startet die zweite Kinderparty im Burker Sportheim. red
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren