Wegen Arbeiten mit einem Kran ist die Mauer auf Höhe des ADAC am Dienstag, 31. Juli, ab circa 6.30 Uhr für rund fünf Stunden voll gesperrt. Das teilt die Stadt Coburg mit und bittet Verkehrsteilnehmer, sich auf die Sperrung einzustellen. red