Himmelkron
Drogen

Ein Joint in der Pause

Hinter dem Fastfood-Restaurant "Burger-King" am Autohof Himmelkron gönnte sich ein 36-jähriger Berliner am Dienstagnachmittag einen Joint, während der Fahrer seines Fernreisebusses eine Pause einlegte...
Artikel drucken Artikel einbetten

Hinter dem Fastfood-Restaurant "Burger-King" am Autohof Himmelkron gönnte sich ein 36-jähriger Berliner am Dienstagnachmittag einen Joint, während der Fahrer seines Fernreisebusses eine Pause einlegte. Fahnder der Verkehrspolizei bemerkten den Mann hierbei und nahmen ihm seinen Joint ab. Bei der folgenden Durchsuchung fanden die Beamten zusätzlich einen kleinen Brocken Haschisch in seinem Tabakbeutel. Die Fahnder stellten die Rauschmittel sicher, der 36-Jährige wird wegen des Drogenbesitzes angezeigt. Er durfte seine Heimfahrt fortsetzen. pol



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren