Kronach
kronach.inFranken.de 

Ein Herz für die Schüler

Die Schülerinnen und Schüler der Ganztagsklassen der Lucas-Cranach-Grundschule freuen sich über eine Spende von "1000 Herzen für Kronach". Die Initiatoren der Benefizaktion, Herta und Gerhard Burkert ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Spendenübergabe eines Kletternetzes von "1000 Herzen für Kronach" an die Lucas- Cranach- Grundschule in Kronach. Mit einigen Schülern freuen sich bei der Spendenübergabe (hinten von links stehend): Herta und Gerhard Burkert- Mazur (1000 Herzen für Kronach), Rektorin Carmen Nüchterlein, Konrektorin Kersten Benos und Klassenlehrerin Nadine Schick.  Foto: K.- H. Hofmann
Spendenübergabe eines Kletternetzes von "1000 Herzen für Kronach" an die Lucas- Cranach- Grundschule in Kronach. Mit einigen Schülern freuen sich bei der Spendenübergabe (hinten von links stehend): Herta und Gerhard Burkert- Mazur (1000 Herzen für Kronach), Rektorin Carmen Nüchterlein, Konrektorin Kersten Benos und Klassenlehrerin Nadine Schick. Foto: K.- H. Hofmann

Die Schülerinnen und Schüler der Ganztagsklassen der Lucas-Cranach-Grundschule freuen sich über eine Spende von "1000 Herzen für Kronach". Die Initiatoren der Benefizaktion, Herta und Gerhard Burkert Mazur, konnten der Lucas-Cranach-Grundschule für ihren Pausenhof ein Kletternetz überreichen. "Wir von 1000 Herzen erfuhren, dass die Lucas-Cranach-Grundschule dringend weitere Sport-, Spiel- und Bastelgeräte für ihre Ganztagsklassen benötigt, aber wohl die Finanzen dafür fehlten", so Burkert-Mazur.

Da stellte das Spendergremium, unter Führung von Heinz Hausmann, einen Betrag von 500 Euro zur Anschaffung des nötigen Pausenmaterials zur Verfügung.

Die Schulleitung, Carmen Nüchterlein und das Lehrerkollegium, entschieden sich für ein neues Kletternetz, da das bisherige schon arg marode war. Das Gerät wurde über "1000 Herzen" angeschafft und montiert. Nun konnten es Herta und Gerhard Burkert Mazur offiziell für die Nutzung auf den Pausenhof freigeben. Schulleiterin Carmen Nüchterlein dankte im Beisein von Konrektorin Kersten Benos und Klassenlehrerin Nadine Schick, zusammen mit einigen Schülern für die großzügige und sinnvolle Spende. I

n der Lucas-Cranach-Grundschule werden über 500 Schüler aus dem gesamten Stadtgebiet Kronachs beschult. Die Ganztagsschule wird als Lern- und Lebensraum gestaltet.

Die Kinder gehen am Vormittag in eine Regelklasse, haben dann aber am Nachmittag keinen Unterricht, sondern können nach einem Mittagessen ihre Hausaufgaben erledigen oder spielen. Die Schüler werden von Mitarbeitern der Gesellschaft zur Förderung beruflicher und sozialer Integration (gfi) betreut und sind entweder bis 14 Uhr in der Schule oder nehmen zwischen 14 und 15.30 Uhr noch an einem pädagogischen Angebot teil. Momentan werden folgende Aktivitäten am Nachmittag angeboten: Fußball, Tanzen, Outdoor Spiele, Brettspiele, Englisch, Malen und Basteln. Daher passt das angeschaffte Kletternetz gut in die Erholungsphase der Outdoor Spiele im Pausenhof, freuen sich die Schulleitung und das Lehrerkollegium. eh

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren