Junkersdorf
Kirchweihspiel

Ein gerechtes Unentschieden

Unentschieden mit 2:2 Toren trennten sich beim Fußballgaudispiel zur Kirchweih in Junkersdorf die Mannschaften aus Junkersdorf und der Nachbarortschaft Pfaf...
Artikel drucken Artikel einbetten
Unentschieden mit 2:2 Toren trennten sich beim Fußballgaudispiel zur Kirchweih in Junkersdorf die Mannschaften aus Junkersdorf und der Nachbarortschaft Pfaffendorf.
Jung und Alt waren vertreten in den beiden Teams. Die Zuschauer sahen viele packende Torraumszenen und teilweise akrobatische Einlagen.
Für die Gastgeber waren Thomas Kestler und Daniel Sittler erfolgreich, und die beiden Tore für die Gäste schoss Thomas Mattis. Steffen März hatte als Schiedsrichter wenig Mühe bei dem fairen Spiel. alc
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren