Hemhofen
Kirchweih II

Ein Fest für sportliche Kerwasfreunde

Trotz des regnerischen Wetters war die Sportlerkerwa in Hemhofen am vergangenen Wochenende gut besucht. Am Freitag zeigten die Jugendfußballer von der D- bis zur G-Jugend bei einem Kleinfeld-Turnier i...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Jugendfußballer hatten viel Spaß bei ihrem Turnier.
Die Jugendfußballer hatten viel Spaß bei ihrem Turnier.
+1 Bild

Trotz des regnerischen Wetters war die Sportlerkerwa in Hemhofen am vergangenen Wochenende gut besucht.

Am Freitag zeigten die Jugendfußballer von der D- bis zur G-Jugend bei einem Kleinfeld-Turnier ihr Können. In den gemischten Teams hatten alle Kinder viel Spaß.

Ein Weißwurstfrühschoppen setzte am Samstag den Auftakt. Danach ging es sportlich mit einem Volleyball-Freizeitturnier und dem Vereinspokal im Kegeln weiter. Das Kleinfeld-Turnier der Alt-Herren-Fußballer konnte der TSV Roth als ungeschlagener Sieger abschließen.

Extra angereist waren auch wieder die Sportfreunde Aegidienberg aus Nordrhein-Westfalen.

Im Rahmen der Siegerehrung zeichnete der TSV Hemhofen verdiente Mitglieder aus. Hans Reck wurde für 60 Jahre und Hedwig Felgendreher für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

Am Sonntag bildeten zwei Fußballspiele der B-Jugend und der 1. Mannschaft des TSV den Abschluss eines gelungenenWochenendes.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren