Laden...
LKR Haßberge
Telefonbuch

Ein Eintrag muss nicht sein

Das Landratsamt Haßberge warnt in einer Pressemitteilung erneut vor einer unseriösen Firma, die Gewerbetreibende anschreibt. Das Formular kommt als "Faxmitteilung", der Absender ist dieses Mal das "Te...
Artikel drucken Artikel einbetten

Das Landratsamt Haßberge warnt in einer Pressemitteilung erneut vor einer unseriösen Firma, die Gewerbetreibende anschreibt. Das Formular kommt als "Faxmitteilung", der Absender ist dieses Mal das "Telefonbuch".

Daten überprüfen

Die Gewerbebetriebe werden in dem Schreiben gebeten, ihre Firmendaten auf Richtigkeit zu überprüfen und gegebenenfalls zu ergänzen; die Rückantwort soll per Fax zurückgesandt werden. Durch die Unterzeichnung wird laut Pressemitteilung ein Leistungspaket für zwei Jahren mit Kosten in Höhe von 832 Euro abgeschlossen.

Das Landratsamt Haßberge rät daher allen Betroffenen zu einer genauen Prüfung der Notwendigkeit eines solchen Vertrages. Außerdem weist es in der Pressemitteilung darauf hin, dass diese Faxmitteilung nichts mit dem Brancheneintrag in dem Wirtschaftsportal wirtschaftsraum-hassberge zu tun hat. Hier können sich heimische Betriebe auch weiterhin kostenlos eintragen. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren