Altenkunstadt

Ein eigenes digitales Netz für Altenkunstadt?

Autonomes Fahren, 3-D-Druck, Telemedizin oder das vernetzte Haus - die Digitalisierung schreitet unaufhaltsam voran. Dem Glasfasernetz kommt dabei eine entscheidende Rolle zu. In Altenkunstadt sind be...
Artikel drucken Artikel einbetten
Autonomes Fahren, 3-D-Druck, Telemedizin oder das vernetzte Haus - die Digitalisierung schreitet unaufhaltsam voran. Dem Glasfasernetz kommt dabei eine entscheidende Rolle zu. In Altenkunstadt sind bereits 3,6 Prozent der Haushalte an das superschnelle Internet angeschlossen. Doch für Diplom-Ingenieur Siegbert Reuther, Fachmann für Breitbandausbau, steht fest: "Es müssen 100 Prozent werden. Flächendeckendes Glasfaser in jedes Haus ist die Basis-Infrastruktur der Digitalisierung und damit Grundlage für den künftigen Wohlstand." Dem Gemeinderat zeigte er in seiner jüngsten Sitzung in einem rein informativen Vortrag auf, wie das in Altenkunstadt gelingen könnte.
Sein Vorschlag: ein providerneutrales öffentliches digitales Straßennetz, das von der Gemeinde gebaut wird. Die Zeit bis zum nächsten staatlichen Förderprogramm sollte für den Wissensaufbau genutzt werden. Ein eigenes Netz sei kostengünstiger als ein fremdes, rechnete er vor: Bei ersterem bezifferte er die Kosten für Altenkunstadt auf rund zehn Millionen Euro, bei letzteren auf rund 18 Millionen. Provider könnten das Gemeindenetz pro geschaltete Glasfaser mieten und so für Einnahmen sorgen. Außerdem ziehe ein Glasfasernetz, so der Experte, Berufsbilder aus der IT-Branche an, was die Steuereinnahmen sprudeln lasse.


Beispiel aus Niedersachsen

Bei einem Besuch in Niedersachsen hatte Jan Riedel von den Freien Bürgern der Ortsteile (FBO) von einer anderen Möglichkeit erfahren. "Das Unternehmen ,Deutsche Glasfaser' erschließt dort Dörfer komplett, wenn sich 40 Prozent der Einwohner für einen Anschluss entscheiden", berichtete der Gemeinderat.
Siegbert Reuther will sich erkundigen, ob das in Bayern auch der Fall ist.


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren