Eltersdorf
Fussball

Eigner bleibt in Eltersdorf

Der SC Eltersdorf muss sich in dieser Saison keine Gedanken mehr ums Traineramt machen. Beim traditionellen Karpfenessen verkündeten die Verantwortlichen des Spitzenreiters der Fußball-Bayernliga Nord...
Artikel drucken Artikel einbetten

Der SC Eltersdorf muss sich in dieser Saison keine Gedanken mehr ums Traineramt machen. Beim traditionellen Karpfenessen verkündeten die Verantwortlichen des Spitzenreiters der Fußball-Bayernliga Nord die Vertragsverlängerung von Bernd Eigner. Der Ex-Profi wird die "Quecken" mindestens noch ein weiteres Jahr trainieren. Seit dem 1. Juli 2016 ist Eigner Trainer des SC und überwintert mit seiner Mannschaft auf Platz 1. Nachdem in vergangenen Spielzeiten die Platzierungen 6, 4 und 6 zu Buche standen, wollen die Eltersdorfer in dieser Saison um den Aufstieg in die Regionalliga mitspielen – aus dieser stiegen sie als Gründungsmitglied nach nur einem Jahr ab. Nicht zuletzt mit bisher 60 Treffern aus 21 Begegnungen liegt der SCE zur Winterpause auf Rückkehrkurs. Das ist aus Sicht der Verantwortlichen auch Eigners Verdienst: Der ehemalige Zweitliga-Profi habe den personellen Umbruch in der Mannschaft bestens umgesetzt und das Team ohne lange Eingewöhnungszeit in die Erfolgsspur gebracht. dme

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren