Willersdorf

Ehrungen im Zeichen des neuen Vereinsbanners

Mit großem Stolz präsentierte die Vorsitzende des Katholischen Deutschen Frauenbundes (KDFB) Willersdorf/Haid, Carola Gunselmann, anlässlich der Jahreshauptversammlung im Sportheim...
Artikel drucken Artikel einbetten
Adelgunde Friedrich (Zweite von rechts) und Roswitha Therjan (Zweite von links) wurden für 40-jährige Mitgliedschaft geehrt. Mit im Bild Vorsitzende Carola Gunselmann und Bürgermeister Reinhold Kotzer. Foto: Erlwein
Adelgunde Friedrich (Zweite von rechts) und Roswitha Therjan (Zweite von links) wurden für 40-jährige Mitgliedschaft geehrt. Mit im Bild Vorsitzende Carola Gunselmann und Bürgermeister Reinhold Kotzer. Foto: Erlwein
Mit großem Stolz präsentierte die Vorsitzende des Katholischen Deutschen Frauenbundes (KDFB) Willersdorf/Haid, Carola Gunselmann, anlässlich der Jahreshauptversammlung im Sportheim das neue Vereinsbanner. Es wurde dem Verein von Pfarrer Matthias Steffel gespendet. Im Rahmen eines Gottesdienstes zu Ehren der lebenden und verstorbenen Mitglieder des KDFB hatte er es zudem feierlich eingeweiht.
Auf der Tagesordnung standen auch Ehrungen langjähriger Mitglieder. Für 25-jährige Treue zum KDFB erhielten Gerlinde Otzelberger, Erika Lunz, Hildegard Rösch und Marianne Kainer eine Ehrennadel und ein Kerze als Präsent. Ebenfalls eine Kerze überreichte Carola Gunselmann an Adelgunde Friedrich und Roswitha Therjan. Sie sind vor 40 Jahren dem Frauenbund beigetreten. Ebenfalls 40 Jahre dabei ist Marga Fischer, die bei dem Treffen verhindert war. Mathias Erlwein

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren