Windheim
Musik

Ehrungen beim Brunnenfest

Die Klingenthaler Musikanten Windheim ehren anlässlich des Brunnenfestes am vergangenen Wochenende vier Musikanten durch den stellvertretenden Kreisvorsitzenden des Nordbayerischen Musikbundes Dominik...
Artikel drucken Artikel einbetten
Beim Brunnenfest wurden Musiker geehrt. Auf dem Bild sind (von links): Jürgen Schühler (1. Vorstand), Jana Schühler, Eva Schmitt, Elias Schmitt, Juilia Schmitt, Dominik Sitter (stellvertretender Vorsitzender NBMB Bad Kissingen), Markus Schühler, Tobias Schneider (2. Vorstand).  Foto: Jürgen Schühler
Beim Brunnenfest wurden Musiker geehrt. Auf dem Bild sind (von links): Jürgen Schühler (1. Vorstand), Jana Schühler, Eva Schmitt, Elias Schmitt, Juilia Schmitt, Dominik Sitter (stellvertretender Vorsitzender NBMB Bad Kissingen), Markus Schühler, Tobias Schneider (2. Vorstand). Foto: Jürgen Schühler
Die Klingenthaler Musikanten Windheim ehren anlässlich des Brunnenfestes am vergangenen Wochenende vier Musikanten durch den stellvertretenden Kreisvorsitzenden des Nordbayerischen Musikbundes Dominik Sitter.
Nach mehrjähriger Ausbildung erhielten die Jungmusikanten Eva, Julia und Elias Schmitt Ehrungen für fünf Jahre und Markus Schühler für 30 Jahre aktives Musizieren im Verein. Von Kirchenmusik über Marschmusik gelang es die Jungmusikanten auch an das Repertoire für mehrstündige Auftritte heranzuführen.
Vorsitzender Jürgen Schühler dankte den Musikern für ihren Einsatz und auch allen Gästen für den Besuch des Brunnenfestes am Dorfplatz, sowie den Helfern für die Unterstützung hinter den Kulissen. red


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren