Zeil am Main
Kinoprogramm

Egon Schiele, die kleine Hexe und Country Guitar George

Das Capitol-Kino hat viel Neues im Programm. Passend zum Egon-Schiele-Jahr 2018 (sein Todestag jährt sich heuer am 31. Oktober zum 100. Mal) und in Kooperat...
Artikel drucken Artikel einbetten
Country Guitar George
Country Guitar George
Das Capitol-Kino hat viel Neues im Programm. Passend zum Egon-Schiele-Jahr 2018 (sein Todestag jährt sich heuer am 31. Oktober zum 100. Mal) und in Kooperation mit dem Kunststück Haßberge im Film- und Frühstücksprogramm ist am Sonntag, 28. Januar, ab 9.30 Uhr "Egon Schiele - Tod und Mädchen" zu sehen.
Ein Kinderbuchklassiker wurde neu verfilmt: "Die kleine Hexe" nach Otfried Preussler. Die Gelegenheit zum Preview vor dem Bundesstart bietet sich Kindern und Familien am Sonntag, 28. Januar, ab 15 Uhr.
Die Filmreihe am Filmkunstmontag wurde teilweise ergänzt um Live-Musik-Warm-ups. Am Montag, 29. Januar, steht ab 19.30 Uhr zum Kurzfilm-Programm "Happy Crime Time" der Bamberger Country-Musiker Country Guitar George auf der Kino-Bühne und stimmt die Gäste mit "Mörder-Musik" auf das Programm ein.
Eine Woche später, am Montag, 5. Februar, ab 19.30 Uhr, jazzen "Miss Sophie & Mr Nubird" vor dem Biopic "Django - Ein Leben für die Musik". Klar, hier geht es um Django Reinhardt, den Mitbegründer des europäischen Jazz.
Ein weiterer Termin ist Donnerstag, 1. Februar, wenn ab 21 Uhr eine bundesweite Aktion auch im Zeiler Kino Premiere feiert: "Free Lunch Society". Dabei geht es um die aktuell diskutierte Idee des bedingungslosen Grundeinkommens. red
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren