Laden...
Marktleugast
marktleugast.inFranken.de 

Egid Rödel feierte seinen 85. Geburtstag

Im Kreise der Familie, Mitarbeiter und Vereine feierte Egid Rödel im Landgasthof Haueis in Hermes seinen 85. Geburtstag. Rödel hat jahrzehntelang die gleichnamige Mechanische Weberei in Marktleugast-M...
Artikel drucken Artikel einbetten
Egid Rödel feierte jetzt im Kreise der Familie, Mitarbeiter und Vereine seinen 85. Geburtstag im Landgasthof Haueis in Hermes. Foto: Klaus-Peter Wulf
Egid Rödel feierte jetzt im Kreise der Familie, Mitarbeiter und Vereine seinen 85. Geburtstag im Landgasthof Haueis in Hermes. Foto: Klaus-Peter Wulf

Im Kreise der Familie, Mitarbeiter und Vereine feierte Egid Rödel im Landgasthof Haueis in Hermes seinen 85. Geburtstag. Rödel hat jahrzehntelang die gleichnamige Mechanische Weberei in Marktleugast-Marienweiher betrieben, die sein Sohn Ambros Rödel weiterführt.

Die Glückwünsche der Marktgemeinde Marktleugast überbrachte Bürgermeister Franz Uome, der die Unternehmer-Familie Rödel für die Bereitstellung von Arbeitsplätzen würdigte. Uome lobte zudem das ehrenamtliche Engagement des Jubilars und seine Tätigkeit als stellvertretender Kommandant der Feuerwehr Marktleugast.

Die Glückwünsche der Feuerwehr sprachen Zweiter Kommandant Stefan Mähringer und Hans-Günther Löffler aus. Musikalisch gratulierte der Musikverein Marktleugast mit einem Ständchen, und Vorsitzender Georg Purucker sprach die Glückwünsche aus. Vom 1. FC Marktleugast gaben sich Vorsitzender Klaus Witzgall und Vorstandsmitglied Barthel Weber ein Stelldichein und dankten für die langjährige Unterstützung des FCM. Vonseiten der Katholischen Gemeinschaft, der Egid Rödel jahrelange als Kassier diente, gratulierten Josef Weiß und Gretel Purucker zum Ehrentag. Klaus-Peter Wulf

Verwandte Artikel