Aischpark

Edeka-Projekt auf der Kippe

Andreas Dorsch Die Chancen, dass die Firma Edeka ihr in Höchstadt geplantes Logistik- und Produktionszentrum verwirklicht, schwinden. Das liegt aber nicht an dem Lebensmittelunternehmen, sondern an de...
Artikel drucken Artikel einbetten
Andreas Dorsch

Die Chancen, dass die Firma Edeka ihr in Höchstadt geplantes Logistik- und Produktionszentrum verwirklicht, schwinden. Das liegt aber nicht an dem Lebensmittelunternehmen, sondern an den äußeren Umständen in Höchstadt.
Darüber ist Bürgermeister Gerald Brehm (JL) alles andere als erfreut. Er hätte Edeka mit den avisierten bis zu 400 Arbeitsplätzen gerne im Gewerbegebiet Aischpark angesiedelt.
"Aus jetziger Sicht wird das so aber nicht kommen", sagte er gestern am Rande eines Pressetermins. Offensichtlich hat ein Treffen mit Regierung und Landratsamt beim Bürgermeister zu Frust und Enttäuschung geführt. Dabei haben die Behördenvertreter dem Bürgermeister wohl klar gemacht, dass das Edeka-Projekt auf dem vorgesehenen Areal wegen der angrenzenden schützenswerten Wiesen wenig Aussicht auf eine Genehmigung habe.
Vorstellbar wäre für den Bürgermeister höchstens, dass Edeka sein Projekt splittet und nur die Produktionsstätte im Aischpark baut. Die benötigte Abwasser-Kapazität von 6000 Einwohnergleichwerten läge vor der Tür und wäre für die Kläranlage kein Problem.
Nachdem es beim Alternativstandort Nackendorf auch erhebliche Proteste gibt, kommt für Brehm nur noch eine interkommunale Lösung mit einer Nachbargemeinde in Frage. Brehm: "Wenn die Bürger der Meinung sind, wir müssen gar nichts mehr machen, müssen wir auch unsere Infrastruktur zurückbauen."
Hart ins Gericht geht der Bürgermeister auch mit der CSU-Fraktion im Stadtrat. Es sei keine Art und populistisch, erst mal für etwas zu sein und dann Anträge zu stellen, dass man es anders machen sollte. Diesen Vorwurf bezog Brehm nicht nur auf den aktuellen CSU-Antrag zur geplanten Wohnbebauung an der Kerschensteiner Straße (siehe FT von gestern).


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren