Ebersdorf

Ebersdorfs letzte Chance

Nur mit einem Dreier in Merkendorf bleibt die Elf von Trainer Dieter Kurth im Rennen um Platz 2. Für den VfL Frohnlach beginnt das Schaulaufen. Aber der TSV Meeder braucht noch einen Sieg.
Artikel drucken Artikel einbetten
Foto: Hagen Lehmann
Foto: Hagen Lehmann

Der VfL Frohnlach darf feiern, der TSV Mönchröden kann es sorgenfrei ausklingen lassen, der TSV Meeder muss sich noch ein wenig strecken und der SC Sylvia Ebersdarf noch hoffen. Für das Bezirksliga-Quartett aus dem Spielkreis Coburg sind die Voraussetzungen vor dem drittletzten Spieltag der Spielzeit 2018/2019 doch recht unterschiedlich. SV Merkendorf - SC Sylvia Ebersdorf

Die Kurth-Elf (4./48 Punkte) tritt am Sonntag ab 15 Uhr beim SV Merkendorf (3./52 Punkte) an. Der SVM hat nach fünf Siegen aus den letzten sechs Spielen zum TSV Schammelsdorf (2./52 Punkte) aufgeschlossen, liegt jedoch aufgrund des verlorenen direkten Vergleichs nur auf Platz 3. Mit einem Sieg in Merkendorf könnte auch das Team von Trainer Dieter Kurth noch in den Kampf um Platz 2 eingreifen, was jedoch weitere Patzer der beiden Konkurrenten aus dem Kreis Bamberg voraussetzen würde.

Die Moral stimmt jedenfalls bei den "Schwarz-Weißen", was sie am letzten Sonntag mit dem 4:3-Derbysieg gegen den TSV Meeder nach 0:2-Rückstand unter Beweis gestellt haben. Die Sylvia-Verantwortlichen sind daher optimistisch, dass ihre Mannschaft, in die Abwehrchef Jakob Engelmann nach seinem Urlaub zurückkehrt, den Platzherren das Leben so schwer wie möglich machen wird. Außerdem hat Dieter Kurth den Gegner am letzten Samstag in Mönchröden genau beobachtet und trotz des deutlichen 4:1-Sieges so manche Schwäche bei den Merkendorfern ausgemacht. jv TSV Breitengüßbach - VfL Frohnlach

Nach dem "Meister-Remis" in Schammelsdorf hat sich bei den "Blau-Weißen" die Anspannung gelöst. Das gesteckte Saisonziel wurde vorzeitig realisiert, die Truppe von Spielertrainer Bastian Renk hat die Erwartungen erfüllt. Trotzdem wollen Özdemir & Co. ihre spielerische Dominanz natürlich auch mit einem Dreier am Sonntag ab 16 Uhr beim TSV Breitengüßbach noch einmal unter Beweis stellen.

Allerdings laufen jetzt vor allem die personellen Planungen für die Landesliga. Klar ist bereits jetzt, dass der Kader, wie bereits mehrfach gemeldet, nicht nur qualitativ, sondern nicht zuletzt auch aufgrund des Kooperationsvertrages mit dem TBVfL Neustadt/Wildenheid auch quantitativ verbessert wird. Nicht mehr zur VfL-Gemeinschaft wird Yannik Teuchert in der neuen Saison gehören, denn der Außenbahnspieler wechselt zurück zu seinem Heimatverein FC Coburg. ct FSV Unterleiterbach - TSV Mönchröden

Der TSV Mönchröden ist am Samstag zu Gast beim FSV Unterleiterbach. Die Heimelf belegt aktuell Rang 14. Das ist einer der drei Abstiegsplätze, zum Relegationsplatz fehlt ein Punkt und zur Rettung sind es vier Zähler. Der FSV braucht also dringend einen Sieg.

Anders sieht die Situation bei den "Mönchen" aus, denn nach der klaren 1:4-Schlappe gegen den SV Merkendorf ist Aufstiegsrelegationsplatz 2 bei sechs Punkten Rückstand in weite Ferne gerückt. Balsam auf die Wunden war jedoch der 5:1-Sieg im Kreispokalfinale gegen den FC Mitwitz. Diesen Schwung möchte TSV-Trainer Thomas Hüttl mitnehmen für das Spiel in Unterleiterbach und natürlich auch punkten. mc TSV Meeder - DJK Don Bosco Bamberg II

Im Endspurt der Bezirksliga geht es für den TSV Meeder und Gegner DJK Don Bosco Bamberg II noch um den Klassenerhalt. Beide haben ein kleines Polster und können mit einem Sieg auch im nächsten Jahr für die Klasse planen.

Die Niederlage vergangenes Wochenende beim SC Ebersdorf war aus Meederer Sicht vermeidbar, denn die Leistung stimmte. Coach Bastian Bauer ist zuversichtlich, im Heimspiel den Klassenerhalt perfekt zu machen.

Verzichten muss Meeder aber noch auf Tom Thiel, der eine Rot-Sperre absitzt sowie seine etatmäßigen Torhüter Bauer und Leon Schultheiß, die verletzungsbedingt ausfallen. Hinter dem Einsatz von Pascal Wächter steht ein Fragezeichen, er fiel zuletzt wegen einer Bänderverletzung aus. jk

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren