Ebern
Kultur

Eberner Musikschule gibt das Schuljahresabschlusskonzert

Die Sommerferien stehen vor der Tür, das Schuljahr 2018/2019 neigt sich so langsam dem Ende zu - auch an der Musikschule in Ebern. Doch trotzdem steckten einige Schüler zum Ende des Schuljahres hin no...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Sommerferien stehen vor der Tür, das Schuljahr 2018/2019 neigt sich so langsam dem Ende zu - auch an der Musikschule in Ebern. Doch trotzdem steckten einige Schüler zum Ende des Schuljahres hin noch in jeder Menge Arbeit: Die einen bereiteten sich intensiv auf die Junior- und D1-Leistungsprüfungen vor, die im Juni abgenommen wurden, und die anderen sind in den Vorbereitungen auf das alljährliche Schuljahres-abschlusskonzert der Eberner Musikschule, das am Sonntag, 14. Juli, stattfindet. Ab 17 Uhr greifen in der Aula der Mittelschule in Ebern Schüler zu ihren Instrumenten und leisten ihre Beiträge zum Konzert.

Fortgeschrittene Schüler

Beim Schuljahresabschlusskonzert zeigen vorrangig fortgeschrittene Schüler ihr Können bei Ensemble- und Solo-Vorträgen. Ob Klavierstücke, Gesangsbeiträge, Stücke der Blech- und Holzbläser oder der Gitarristen - die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches und kurzweiliges Programm durch die verschiedenen Musikepochen bis hin zu modernen Stücken, wie die Musikschule weiter ankündigt. Auch die "Crazy Ladies", ein Ensemble der Eberner Musikschule, wollen mit Akkordeon und Keyboard auf die Bühne treten und zwei Stücke präsentieren.

Außerdem bekommen die Schüler, die kürzlich die Junior- und D1-Leistungsprüfungen an der Eberner Musikschule bestanden haben, zum Ende des Abschlusskonzerts ihre Urkunden überreicht und werden geehrt. Der Eintritt zum Schuljahresabschlusskonzert ist frei; um Spenden wird jedoch gebeten. jrs

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren