Ebern
Dart

Eberner Damen souverän

Die Dartspielerinnen des DC Gipsy Ebern schlossen auch ihre zweite Begegnung in der Verbandsliga mit einem Sieg ab. Nach dem Auswärtserfolg zum Saisonauftakt bei den Nürnberger Grensels fügten sie im ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Dartspielerinnen des DC Gipsy Ebern schlossen auch ihre zweite Begegnung in der Verbandsliga mit einem Sieg ab. Nach dem Auswärtserfolg zum Saisonauftakt bei den Nürnberger Grensels fügten sie im Heimspiel den Vilsnixn Amberg eine deutliche 1:5-Niederlage bei und führen damit mit 4:0 Punkten und 9:3 Spielen die Tabelle an.

Die Ebernerinnen setzten sich in allen vier Einzeln durch mit Sarah Schneider (2), Christina Schneider und Bianca Dreßel sowie Kristina und Sarah Schneider im Doppel, während Kristina Schneider/Bianca Dreßel ihr Doppel abgaben.

Mit einem hart erkämpften 12:8-Auswärtssieg kehrte das zweite Eberner Mixed-Team vom Auswärtsspiel der Verbandsliga von der DSV Neumarkt zurück. Die Gastgeber lagen mit 7:5 vorne, ehe das Eberner Team zur Aufholjagd blies und sieben der letzten acht Begegnungen für sich entschied und die Partie damit drehte. Für den DC Gipsy punkteten Rainer Moser (4), Jürgen Steiner (3), Stefan Mäder (2), Bianca Dreßel (1) und in den Doppeln Dreßel/Mäder (2). di

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren