Ebern
kirchweih

Ebern tanzt, feiert und hämmert

Da hat's der Wettergott aber sehr gut gemeint mit den Ebener Bürgern! Bei strahlendem Sonnenschein wurde das Kirchweihfest gefeiert. Attraktionen waren der Kirchweihtanz der Fleisch- und Wurstfreunde ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die "Corso-Band" heizte in der Turnhalle ein. Fotos: Jule Müller
Die "Corso-Band" heizte in der Turnhalle ein. Fotos: Jule Müller
+2 Bilder

Da hat's der Wettergott aber sehr gut gemeint mit den Ebener Bürgern! Bei strahlendem Sonnenschein wurde das Kirchweihfest gefeiert.

Attraktionen waren der Kirchweihtanz der Fleisch- und Wurstfreunde mit der "CorsoBand" in der Turnhalle und der große Kirchweihmarkt, bei dem die Gäste neben Kleidung, Handtaschen und Geldbeuteln diesmal auch Kürbisse von der Direktvermarkterin erstehen konnten. Unweit davon war den Ideen keine Grenzen gesetzt. Bei MainConnect bauten die Kinder mit Bauklötzen, rollten Murmeln und schütteten Bilder. Der Bund Naturschutz klärte über Pilze auf und informierte darüber, was beim Sammeln und Zubereiten zu beachten ist. Das Blasorchester spielte zünftig auf.

In der Anlage beim Wohnmobilstellplatz fanden Adrenalinjunkies den Autoscooter und Meisterschützen zeigten ihr Können an der Schießbude, während es die ganz Kleinen am Karussell etwas langsamer angehen ließen. jm/mm

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren