Ebern
LED-lampen

Ebern leuchtet in Zukunft klimaschonend

Straße für Straße ziehen die Hubbühnen weiter, Monteure arbeiten eifrig hoch oben an jeder Straßenlaterne: Seit einigen Wochen modernisiert die Bayernwerk Netz GmbH in Ebern die öffentliche Beleuchtun...
Artikel drucken Artikel einbetten
In Ebern werden derzeit die Straßenleuchten auf LED umgerüstet. Im Bild: Bürgermeister Jürgen Hennemann (rechts) mit einem Bayernwerk-Mitarbeiter Foto: pr
In Ebern werden derzeit die Straßenleuchten auf LED umgerüstet. Im Bild: Bürgermeister Jürgen Hennemann (rechts) mit einem Bayernwerk-Mitarbeiter Foto: pr

Straße für Straße ziehen die Hubbühnen weiter, Monteure arbeiten eifrig hoch oben an jeder Straßenlaterne: Seit einigen Wochen modernisiert die Bayernwerk Netz GmbH in Ebern die öffentliche Beleuchtung: Sie baut die konventionellen Lampen aus und dafür moderne, hocheffiziente Licht emittierende Dioden (LED) ein. "Das ist eine Investition in den Klimaschutz", informiert Christian Ziegler, Kommunalkundenbetreuer des Bayernwerks.

Der Stadtrat hatte auf Vorschlag des Bürgermeisters Jürgen Hennemann einstimmig beschlossen, beim diesjährigen turnusgemäßen Wechsel der Leuchtmittel in den Straßenlampen, diese auf LED umzustellen. "Mit den neuen Leuchten sparen wir jährlich rund 210 000 Kilowattstunden Strom", sagt Hennemann. Dadurch reduziere sich der Ausstoß von klimaschädlichem Kohlendioxid ( CO2 ) um rund 103 Tonnen pro Jahr, so Hennemann.

Die Stadt hatte bereits seit Jahren ab 22 Uhr eine sogenannte Halbnachtschaltung eingeführt. Mit der Umstellung der Beleuchtung auf LED-Lampen wird die Energieeinsparung nun nochmals deutlich gesteigert.

In der Altstadt und im Mannlehen habe sich die Lichtfarbe von Gelb auf Warmweiß geändert. Hennemann findet, das mache sich in der Altstadt richtig gut.

In Ebern rüstet das Bayernwerk 1052 von insgesamt 1383 Straßenleuchten um, damit den größten Teil der Eberner Straßenbeleuchtung. Die Kosten belaufen sich auf rund 60 000 Euro, die sich durch die Einsparungen beim Stromverbrauch schnell rechnen. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren